Altcoins

Ethereum zeigt Anzeichen von Stärke – ETH bis Jahresende bei $500?

5d566fbcedd60bf2aa894347fb967280 - Ethereum zeigt Anzeichen von Stärke – ETH bis Jahresende bei $500?

Ethereum hat die intensive Schwäche, die es während des gestrigen Tages zum Ausdruck gebracht hat, abgeschüttelt. Die Bullen der Krypto-Währung zeigen nun immense Anzeichen von Stärke, während der Preis in Richtung des Hauptwiderstands bei $ 380 steigt.

Wohin sich die Kryptowährung in naher Zukunft entwickeln wird, könnte weitgehend davon abhängen, wie sie auf dieses entscheidende Niveau reagiert. Sollten die Käufer nicht in der Lage sein, den hier bestehenden Verkaufsdruck zu brechen, könnte es zu einem Zufluss von Verkaufsdruck kommen, der zu einem weiteren starken Ausverkauf führt – ähnlich dem von gestern.

2be0b751218796fe11d90b9a0c7d2f06 - Ethereum zeigt Anzeichen von Stärke – ETH bis Jahresende bei $500?

Dieser Ausverkauf hat dazu geführt, dass der Preis der Kryptowährung bis auf 352 $ abgestürzt ist, bevor sie starke Unterstützung fand, die ihren Abstieg verlangsamen und weitere Verluste verhindern konnte.

Daten deuten nun darauf hin, dass Top-Trader bei Binance beginnen, auf breiter Front Long-Positionen bei ETH zu kaufen, was darauf hindeutet, dass sie mit weiteren Aufwärtsbewegungen rechnen.

Ethereum schießt in Richtung $380, während Top-Trader Long-Positionen eingehen

Zum Zeitpunkt des Schreibens tradet Ethereum etwas mehr als drei Prozent auf seinen derzeitigen Preis von 371 Dollar, was einen bemerkenswerten Anstieg gegenüber den jüngsten Tiefstständen von 353 Dollar markiert, die während des gestrigen Rückgangs festgelegt wurden.

Dieser Ausverkauf ist unabhängig vom Gesamtmarkt erfolgt und deutet darauf hin, dass der am Samstag verzeichnete Aufwärtstrend, der ihn in Richtung 390 $ geführt hat, überhitzt war.

Die starke Unterstützung bei 350 $ wurde zweimal angezapft, bevor sich die Kryptowährung wieder erholen konnte. ETH erholte sich schließlich auf Höchststände von 385 $, bevor es sich einer Ablehnung gegenübersah, die den Preis in Richtung des aktuellen Kurses sinken ließ.

Die Analyseplattform Coinalyze schreibt in einem Tweet von heute Morgen, dass die Top-Trader auf Binance nun auf Longs gewechselt hätten, als die Kryptowährung heute Morgen in die Höhe geschnellt sei.

Analyst: Ethereums Marktstruktur wird nach dem jüngsten Aufschwung stärker

Bezüglich der Auswirkungen dieses jüngsten Aufschwungs auf die Marktstruktur von Ethereum erklärt ein Analyst, dass ETH nun bereit zu sein scheint für weiteres Aufwärtspotenzial.

Er weist darauf hin, dass die nächste Region, die genau beobachtet werden sollte, die $400-Region ist – wobei ein Break und Flip über diesem Niveau möglicherweise eine noch größere Aufwärtsbewegung auslösen könnte.

“ETH / USD: Wir sehen im Moment sowohl bei den LTFs als auch bei den HTFs gut aus und sehen keinen Grund, warum wir nicht eine Preisbewegung in Richtung 400 USD als nächstes Ziel sehen sollten, und wir werden sehen, ob wir es möglicherweise in Unterstützung verwandeln können. Auch 360 USD scheinen die wichtigste Unterstützung zu sein, die es jetzt zu halten gilt.”

Die kommenden Tage sollten ein Licht auf die Langlebigkeit dieser anhaltenden Trendwende werfen, da jeder weitere Aufwärtstrend die jüngste Schwäche von Ethereum zunichtemachen könnte.

Textnachweis: cryptoslate

Letztes Update: Dienstag, 15. September 2020

Quelle: coincierge.de

No votes yet.
Please wait...

Zum Thema passende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"