Bitcoin

Bitcoin Prognose: Deshalb glauben Trader, dass Bitcoin kurz davor steht eine $1.000-Kerze zu drucken

f2a1a736c96779ce92f56f9b4f371bbc - Bitcoin Prognose: Deshalb glauben Trader, dass Bitcoin kurz davor steht eine $1.000-Kerze zu drucken

Bitcoin hat in jüngster Zeit Mühe gehabt, Schwung zu erlangen, da die Preisaktion von Bitcoin durch den immensen Verkaufsdruck in der Region unter 10.000 US-Dollar weitgehend unterdrückt wurde.

Der fünfstellige Preisbereich ist seit dem Rückgang der Kryptowährung von ihren Höchstständen im Jahr 2017 von fast 20.000 US-Dollar ein starkes Widerstandsniveau für die Kryptowährung.

Analysten stellen nun fest, dass die Konsolidierung von Bitcoin möglicherweise nicht lange andauern wird, da BTC kurz davor stehen könnte, eine 1.000-Dollar-Kerze zu drucken, da es sich dem Höhepunkt einer großen technischen Formation nähert.

Bitcoin konsolidiert sich, während Analysten wichtige technische Formation beobachten

Zum Zeitpunkt des Artikels wird Bitcoin zu seinem derzeitigen Preis von 9.490 $ gehandelt.
Die Kursentwicklung der letzten Wochen kann weitgehend als Konsolidierung bezeichnet werden, da es schwierig war, eine nachhaltige Dynamik in beide Richtungen zu erreichen.

Es scheint nun, dass dies zur Bildung eines massiven aufsteigenden Dreiecks geführt hat, dass Bitcoin in den kommenden Tagen und Wochen eine immense Volatilität bescheren könnte. Ein Options-Händler sprach kürzlich über dieses typisch bullische Muster und erklärte, dass seiner Meinung nach ein bestätigter Ausbruch schnell auf über $10.400 führen könnte.

$BTC

Watching for a breakout. LTF showing an ascending triangle within an ascending triangle.

First target is 10433~ if so.

Will watch swing level at 10085.5 for a quick S/R flip, wouldn’t want to see a strong rejection there, but rather a short one before it flips support. pic.twitter.com/Dqf2ywIj6q

— Chase_NL (@Chase_NL) May 20, 2020

Bitcoin Kurs könnte bald eine $1.000 Kerze auf dem Chart drucken

Unter der Annahme, dass diese aufsteigende Dreiecksformation ausläuft und Bitcoin nach oben führt, ist es möglich, dass die Kryptowährung bald eine massive grüne Kerze aufstellen könnte.

Ein anderer Händler sinnierte in einem Tweet über diese Möglichkeit und erklärte, dass der Schlüsselwiderstand, den er derzeit beobachtet, bei etwa 9.850 $ liegt. Er weist darauf hin, dass ein entscheidender Bruch und ein Halten über diesem Niveau dazu führen könnte, dass Bitcoin in naher Zukunft ein massives Aufwärtspotenzial sieht.

$BTC

Green is all that’s holding us from printing a $1000 green candle imo. pic.twitter.com/Ac0WAajtke

— George (@George1Trader) May 20, 2020

Wie BTC auf das Dreiecksmuster reagiert, in dem er gefangen ist, könnte der einzige Faktor sein, der darüber entscheidet, ob Bitcoin in der Lage ist, seinen mittelfristigen Aufwärtstrend massiv fortzusetzen.

Textnachweis: bitcoinist

Quelle: coincierge.de

No votes yet.
Please wait...

Zum Thema passende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"