Ethereum

Ledger Live-App Integration in DEX-Aggregator ParaSwap

3a62671bf5990f460370ba0f24313b4c - Ledger Live-App Integration in DEX-Aggregator ParaSwap

Ledger-Kunden werden nun in der Lage sein, Ethereum-native Token wie USDT, LINK und WBTC direkt in der Ledger Live-App zu tauschen.

Der Hardware-Wallet-Hersteller Ledger kündigte gestern an, dass Kunden nach der Integration mit ParaSwap künftig direkt über die Ledger Live-App Ethereum-Token tauschen können.

Die 2018 gestartete Ledger Live-App hat bereits mehr als 1,5 Millionen monatliche Nutzer und erleichtert den Kauf, Verkauf und das Staken von Kryptowährungen innerhalb der App.

Ab sofort können Ledger-Kunden ihre Coins auch in der App tauschen, und das schnell und günstig durch den Einsatz von ParaSwap.

ParaSwap ist ein dezentraler Austausch (DEX) Aggregator, der die besten Preise findet, indem er mehr als 20 verschiedene DEXs zusammenfasst, darunter Balancer, Uniswap, 0x, SushiSwap und Bancor. Es gibt andere, vielleicht bekanntere DEX-Aggregatoren wie 1inch und Matcha, aber das Ledger-Team entschied sich aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit für ParaSwap.

ParaSwap sammelte im Mai weitere 3 Millionen Dollar in einer Seed-Runde ein, wodurch sich die Gesamtsumme auf 5,7 Millionen Dollar erhöhte, unter anderem mit der Unterstützung von Andre Cronje, Blockchain Capital und Alameda Research. Der DEX-Aggregator startete zunächst auf Ethereum, bevor er dieses Jahr auf Polygon und Binance Smart Chain expandierte.

Die Ethereum-basierte Version der dezentralen Anwendung (Dapp) hat in den letzten sieben Tagen einen Zustrom von Aktivität erlebt; die Anzahl der Nutzer ist um 25 % gestiegen, die Transaktionen sind um 45 % gestiegen und das Volumen ist um 56 % gestiegen – und hat in der letzten Woche 770 Millionen Dollar erreicht.

Die neue Ledger Live-Integration ermöglicht es Benutzern, viele Ethereum-native Token zu tauschen, einschließlich USDT, Chainlink, Dai, Wrapped Bitcoin und Polygon. ParaSwap verwendet eine API, um Swap-Aufträge zwischen verschiedenen DEXs aufzuteilen und den besten Routing-Auftrag zu finden, sodass die Benutzer mit den wettbewerbsfähigsten Preisen versorgt werden.

Für ParaSwap ist kein Konto erforderlich, da es ein dezentraler Service ist. Ledger-Kunden müssen lediglich die ParaSwap-Dapp herunterladen und ein Ethereum-Konto auf Ledger Live erstellen. Der Prozess sollte sicher sein, da die privaten Schlüssel des Benutzers in seiner Hardware Wallet gesichert bleiben.

Ledger Live plant für die Zukunft die Integration weiterer dezentraler Finanzplattformen. Ian Rogers, Ledger’s Chief Experience Officer, sagte gegenüber The Block: „Wir wollen wirklich alles integrieren, was einen ‚connect your wallet‘ Button hat.“

Eine Quelle: coin-hero.de

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"