Ethereum

Reddit hat soeben einen auf Ethereum basierenden Token an über 20 Millionen Benutzer ausgerollt

Wie bereits berichtet, deuteten im vergangenen Monat durchgesickerte Screenshots darauf hin, dass Reddit sich in Ethereum versucht. Informationen, die von einem Benutzer namens “MagoCrypto” weitergegeben wurden, ließen vermuten, dass das riesige Social-Media-Forum mit Hunderten von Millionen aktiven Benutzern, einiger Konten von Benutzern eine Ethereum-Adresse beigefügt hatte.

Mago schlug vor, dass Reddit aufgrund der ihm zur Verfügung gestellten Informationen auf Ethereum basierende ERC-20-Token namens “Community Points” testete, die Power-Usern den Zugang zu bestimmten Aspekten einer Community ermöglichen.

Heute, zum Zeitpunkt des Artikels, wurde diese Funktion von Reddit-Administrator “Jarins” bestätigt, der einen Beitrag mit dem Titel “Introducing r/CryptoCurrency Moons” zum CryptoCurrency Subreddit veröffentlichte.

Wie aus der undichten Stelle hervorgeht, wird das implementierte System Community Points genannt, aber die Punkte für den CryptoCurrency-Subreddit werden passenderweise als “Moons” bezeichnet. Der Fortnite-Subreddit wird ebenfalls eine eigene Iteration von Spieltoken erhalten, obwohl diese “Bausteine” genannt werden. Es ist nicht klar, in welchen anderen Foren-Abzweigungen dieses System gestartet wird.

Alle Iterationen von Communitypunkten werden ERC-20-Token auf der Ethereum-Blockchain sein (das Rinkeby-Testnetz wurde/wird für die Beta verwendet), “wo sie durch eine Reihe intelligenter Verträge verwaltet werden, die Salden, Transfers, Verteilung/Anforderung und den Erwerb von Sondermitgliedschaften regeln”.

Die Bedeutung dieser Ankündigung für Ethereum

Laut einer Analyse der Nachrichten durch Adam Cochran – Partner beim Ethereum Venture-Fonds MetaCartel Ventures und Angel Investor im Kryptoraum – wird dieses neue Tokensystem mindestens 20 Millionen Nutzern ausgesetzt sein:

“Heute führte Reddit innerhalb von Sekunden etwa 20 Millionen neue Benutzer in die Kryptowährung ein. So viele Benutzer besuchen Reddit’s /r/Cryptocurrency und /r/FortniteBR in einem bestimmten Monat”.

Cochran, der anscheinend als Moderator eines Ethereum-Forums an der Formulierung des Projekts beteiligt ist, fügte hinzu, dass angesichts der rund 1,2 Millionen aktiven ETH-Wallets die Adaption durch diese Reddit-Funktion in die Höhe schnellen könnte. Diesen Optimismus teilte Ryan Sean Adams, ein Krypto-Investor bei Mythos Capital und Autor des Newsletters “Bankless”. Im April schrieb er:

“Reddit [führt] ein Community-Token-System auf … Ethereum ein. Könnte dieses 100x DeFi-Benutzer haben? Dazu wäre nicht viel nötig.”

Textnachweis: newsbtc

Quelle: coincierge.de

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Zum Thema passende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close