Ethereum

Wale schaden Ethereum – Wird dies zu weiteren Rückschlägen führen?

c985e2a00f4415059512cd49c38f1a90 - Wale schaden Ethereum - Wird dies zu weiteren Rückschlägen führen?

Ethereum hat im Laufe des vergangenen Tages einen starken Verkaufsdruck erlebt, der die technische Stärke, die durch den gestrigen Kaufdruck hervorgerufen wurde, beeinträchtigt hat.

Dieser Rückgang hat es zunehmend unklar werden lassen, wohin sich die Kryptowährung in naher Zukunft entwickeln könnte, aber es sieht so aus, als ob ETH in der Lage sein könnte, in naher Zukunft noch deutlich weiter zu fallen.

65b07a4124ee62e6e261d469206f3b21 - Wale schaden Ethereum - Wird dies zu weiteren Rückschlägen führen?

Ein Analyst, der über diesen jüngsten Rückgang sprach, bemerkte, dass dieser anscheinend durch einen so genannten “Wal” ausgelöst wurde, der zuvor den Preis der Kryptowährung durch Spoofing von Kaufaufträgen in die Höhe getrieben hatte.

Der Analyst stellt fest, dass dieser Wal ETH “den Boden unter den Füßen weggezogen” und damit den heutigen Niedergang ausgelöst hat.

Ethereum sieht scharfen Rückgang mit zunehmender Marktschwäche

Zum Zeitpunkt des Artikels verzeichnet Ethereum bei seinem derzeitigen Preis von 363 Dollar einen Rückgang von über 6%. Dies ist ein bemerkenswerter Rückgang gegenüber den Tageshöchstständen von 390 $, die gestern auf dem Höhepunkt des Aufwärtstrends erreicht wurden.

Dieser Aufschwung ging einher mit dem Vorstoß von BTC auf Höchststände von 10.600 $, was in etwa dem Preis entspricht, bei dem er einen erheblichen Verkaufsdruck vorfand, der den Aufstieg verlangsamte.

Analysten stellen nun fest, dass die kurzfristige Ausrichtung des gesamten Marktes weitgehend von der Reaktion von BTC abhängen könnte. Sollte die Benchmark-Kryptowährung unter das Niveau von $10.200 fallen, könnte dies schlecht für den restlichen Markt sein.

ETH-Wal dreht Aufwärtstrend nach Spoof-Orders ab

Während er über den jüngsten Aufwärtstrend von Ethereum sprach, bemerkte ein Analyst, dass dieser hauptsächlich durch Spoof-Orders eines einzelnen Wals bei Bitfinex ausgelöst wurde.

$ETH update

Well done Mr. Whale man. Said it from the start of this rally that it was being walked up by a whale. And there’s the rug.

It should bounce around here according to some of my previous analysis, but I’m not inclined to jump in yet, too much dump too fast. pic.twitter.com/qrUvazhsar

— Chase_NL (@Chase_NL) September 13, 2020

Wie sich Ethereum in den kommenden Tagen entwickeln wird, hängt weitgehend davon ab, ob er weiterhin auf die Unterstützung reagiert, die bei $360 besteht.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update: Montag, 14. September 2020

Quelle: coincierge.de

No votes yet.
Please wait...

Zum Thema passende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"