Krypto News

PAUKENSCHLAG! Der erste MOKE geht vom Band! Diese Firma lehrt Tesla & Co das Fürchten!

fb7c316f5f3c06d6826007d866d34776 - PAUKENSCHLAG! Der erste MOKE geht vom Band! Diese Firma lehrt Tesla & Co das Fürchten!

 

Liebe Leserinnen & Leser,

 

Elon Musk’s vernichtendes Urteil!

 

Und wie Sie  jetzt davon profitieren können!

 

Vor allem in Deutschland und bei deutschen Politikern herrscht ein Hype um Zukunftsenergien wie Wasserstoff. Diesbezüglich ist jedoch interessant, was Elon Musk frei übersetzt über Wasserstoff sagt:

„Es ist so ziemlich das Dümmste, was ich mir als Energiespeicher vorstellen kann!“

Er glaubt nicht, dass Wasserstoff eine Rolle bei der Beschleunigung des Übergangs weg von fossilen Brennstoffen gespielt hat und auch nicht spielen wird. Um Wasserstoff in flüssiger Form zu halten, wären riesige Tanks nötig. Um es gasförmig zu lagern, wären noch wesentlich größere Tanks erforderlich.

Wasserstoff kommt zudem nicht natürlich auf der Erde, also muss man entweder Wasser per Elektrolyse spalten oder Kohlenwasserstoffe cracken. Wenn man Kohlenwasserstoffe jedoch crackt, hat man das das fossile Brennstoffproblem nicht wirklich gelöst, zudem ist die Effizienz der Elektrolyse ist sehr schlecht. Um den Wasserstoff zu verflüssigen, braucht man wiederum riesige Energiemengen.

Wir glauben mehr an Elon Musk als an Politiker, Experten und Analysten, hat er doch immerhin mit seinen Elektromobilen die weltweiten Automobilhersteller um Jahre hinter sich gelassen!

Umso interessanter ist ein aufstrebendes Unternehmen, welches sich im äußerst beliebten Luxus-Segment des EV-Markts positioniert hat und zudem noch taufrisch an der Börse ist. Sie können also noch direkt von Anfang an dabei sein!

 

cbb97e84477929b9528e3529cd6fd084 - PAUKENSCHLAG! Der erste MOKE geht vom Band! Diese Firma lehrt Tesla & Co das Fürchten!

 

Klein aber fein! Konkurrenzlos in der perfekten Nische!

 

Unser Elektromobilität-Spezialtipp EV Technology Group Inc. (WKN: A3DJ1F) wurde mit der Mission gegründet, aussergewöhnliche Fahrerlebnisse zu elektrisieren. Da der Absatz von Elektrofahrzeugen gemäß Marktstudien in den nächsten zehn Jahren um prognostizierte rund 800% steigen wird, wird erwartet, dass Elektrofahrzeuge die Landschaft der traditionellen Fahrzeughersteller revolutionieren werden.

Während sich einige neue Marktteilnehmer auf den direkten harten Wettbewerb mit etablierten Fahrzeugherstellern konzentrieren, fokussiert sich EVT auf den Betrieb von EV-Marken und die EV-Montage in Nischenmärkten, die typischerweise höhere Margen aufweisen und weniger Kapitalaufwand erfordern als Elektrofahrzeuge für den Massenmarkt! Eine unseres Erachtens sehr kluge Entscheidung!

Die einzigartige strategische Positionierung der EV Technology Group Inc. (WKN: A3DJ1F)  ergibt sich dabei aus dem Besitz legendärer Automobilmarken, die elektrisch werden, und dem Betrieb einer Reihe von komplementären Geschäftsbereichen, welche die Wertschöpfung dieser Marken über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg maximieren, von der Herstellung bis zum Vertrieb.

Der strategische Plan von EVT sieht dabei die Entwicklung von 3 Geschäftslinien vor:

Ø Strategische Marken und Plattformen: bestehend aus IP- und Vertriebsrechten an beliebten Automobilmarken, die auf Elektrofahrzeuge umsteigen

Ø Advanced Engineering and Manufacturing: das aus hochmodernen Engineering- und Fertigungsanlagen und Fachwissen mit tiefgreifender Integration der Lieferkette bestehen wird

Ø Distribution and Experiences: Besitz von Händlerrechten und Etablierung von Flagship Store in Jetset-Metropolen

d21eb1b9a6853861e25d92200ddcb85b - PAUKENSCHLAG! Der erste MOKE geht vom Band! Diese Firma lehrt Tesla & Co das Fürchten!

Quelle: EV Technology Group Inc.

 

Dem Jetset gewidmet! Hier spielt Inflation keine Rolle!

 

Ein erster Schritt zur Umsetzung dieser Strategie, man könnte es auch einen wahren Coup nennen, ist die Partnerschaft von EVT mit MOKE International Limited („MIL“). MIL ist seit 1964 offizieller Hersteller von MOKE-Fahrzeugen und bringt den „MOKE Electric“ bereits für den Sommer 2022 auf den Markt. Über Moke France SAS, eine Tochtergesellschaft von EVT, wird EVT der Händler und Vertriebspartner von MIL in Frankreich sein.

Der Moke gilt seit den 1960er Jahren als eine Ikone der französischen Riviera und erlangte u.a. durch den James Bond Klassiker „Leben und sterben lassen“ Weltruhm!

39708c00094222aa1f17cfb24cb5ca7c - PAUKENSCHLAG! Der erste MOKE geht vom Band! Diese Firma lehrt Tesla & Co das Fürchten!

Quelle: EV Technology Group Inc.

Mit einem Preis von rund 30.000 $ zielt der MOKE Electric auf 95 % nachhaltiges / recycelbares Material ab und reduziert damit den CO2-Fußabdrucks von der Wiege bis zum Werkstor um bis zu 75 %! Die Recihweite beträgt 144 km, die Ladezeit 4 Stunden und die Höchstgeschwindigkeit rund 100 km/h.

Im Jahr 2022 sollen bereits 800 Mokes verkauft werden; mehr als die Hälfte davon sind bereits vorbestellt! Mit einem Flagship Store mitten im Jetset-Paradies Saint Tropez ist zudem ein genialer Marketing- & Vertriebsschachzug im entstehen!

Moke France beabsichtigt, den Bau noch vor dem Sommer 2022 abzuschließen, wenn die Hochsaison in Saint-Tropez beginnt, und wird Gäste sowohl für Miet- als auch für Kauferlebnisse willkommen heißen. Casa Moke repräsentiert den ersten Direktvertrieb der Marke in Frankreich.

Wichtig zu wissen: für die „oberen Zehntausend“ spielt es keine Rolle, ob der Liter Benzin 1,50 Euro, 2,00 Euro oder 2,50 Euro kostet. Für diese Oberschicht sind Autos Statussymbole. Hohe Preise stellen ein Qualitätsmerkmal dar, eine Preissensitivität liegt hier so gut wie überhaupt nicht vor. Genau dies trifft auf den Moke zu!

 

Das erste Fahrzeug ist bereits vom Band gegangen!

 

Das Unternehmen gab vor ein paar Tagen bekannt, dass der erste Electric MOKE nach über 3 Jahren in der Entwicklungsphase vom Band gegangen ist! Das Fahrzeug wird in 4 Farben erhältlich sein, die seine spirituelle Heimat an klaren Gewässern und goldenen Stränden widerspiegeln sollen.

Mit einer offiziell bestätigten Reichweite von 120 km und einer in Europa hergestellten Lithiumbatterie wird das Fahrzeug überwiegend aus europäischen Teilen hergestellt, was einen zollfreien Export in die EU ermöglicht. Das erste Serienfahrzeug wird zu Vorführzwecken an die Casa MOKE ausgeliefert, den Flagshipstore von MOKE France SAS in St. Tropez.

Voller Stolz äußerst sich Erfolgs-CEO Wouter Witvoet:

„Den ersten Electric MOKE vom Band laufen zu sehen, ist ein denkwürdiger Moment. Der MOKE ist eine echte Ikone, und wir sehen eine große Nachfrage nach dieser elektrischen Variante – insbesondere in Südfrankreich. Wir freuen uns, den MOKE zu unterstützen und dazu beizutragen, die erste ikonische Marke in unserem Portfolio in eine elektrische Zukunft zu führen!“

 

43263974111a1c8aa136949c4325978a - PAUKENSCHLAG! Der erste MOKE geht vom Band! Diese Firma lehrt Tesla & Co das Fürchten!

Quelle: EV Technology Group Inc.

 

Der MOKE ist erst der Beginn einer absehbaren Erfolgsstory!

 

Doch der MOKE soll erst der Beginn einer großen und langen Erfolgsgeschichte sein! Bereits nächstes Jahr sollen 3-8 Kultmarken unter dem Konzerndach vereint werden und somit für wahre Umsatz- und Ertragssprünge sorgen!

Interessant für Sie als Investor: aufgrund der oben beschriebenen Plattformstrategie des Unternehmens wird mit zunehmendem Umsatz der Ertrag skalieren wirken, so dass die Gewinne deutlich überproportional ansteigen werden. Tesla lässt grüßen!

1b6aa974416ea8c04a22987f1ab66a7f - PAUKENSCHLAG! Der erste MOKE geht vom Band! Diese Firma lehrt Tesla & Co das Fürchten!

Quelle: EV Technology Group Inc.

 

FAZIT: Der perfekte Mix für eine erfolgreiche Zukunft!

 

EV Technology Group Inc. (WKN: A3DJ1F) bringt alle Voraussetzungen mit, die ein erfolgreicher EV-Produzent aufweisen sollte! Erfahrene  Führungskräfte, eine hocheffiziente Plattformstrategie, Kultmarken im Portfolio, Positionierung in einer hochmargigen Nische und ein boomender Absatzmarkt! Mit dem nun ersten produzierten Auto befindet sich das Unternehmen zudem voll im Zeitplan.

Ein hochinteressantes Interview und vielen Hintergrundinfos mit CEO Wouter Witvoet können wir Ihnen hier wärmstens ans Herz legen:

https://medium.com/authority-magazine/vehicles-of-the-future-wouter-wi …

Positionieren Sie sich jetzt noch bei diesem Hidden Champion, um bei dieser Erfolgsstory ganz von Anfang an dabei zu sein und vom EV-Boom maximal zu profitieren!  

 

Herzlichst,

Ihr Team von Aktienexplorer

 

 

Falls Sie den Aktienexplorer heute das erste Mal lesen, dann vergessen Sie nicht, sich unter http://www.aktienexplorer.com in unseren kostenlosen Verteiler einzutragen, damit Sie den nächsten Aktien-Tipp vor allen anderen erhalten.

 

 

 

Eine Quelle: wallstreet-online.de

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"