Altcoins

Top-Analyst bullish auf Dogecoin – Prognose: DOGE steigt bis Ende 2021 um mindestens 100%

Dogecoin hat mit dem jüngsten Absturz auf dem Markt Verluste erlitten. Aber die Probleme haben nicht erst mit dem Absturz begonnen. Der digitale Vermögenswert war gewachsen und hatte den größten Teil seines Wertes durch Hype erhalten. Dieser entstand vor allem durch die Anpreisung durch prominente Persönlichkeiten wie Elon Musk. Dadurch wurden alte und neue Investoren zu Dogecoin gelockt, der um mehr als 21.000% zulegen und mit 0,73 $ ein Allzeithoch erreichen konnte.

Anzeige

821aae66baa63bd44f32369362f2f841 - Top-Analyst bullish auf Dogecoin – Prognose: DOGE steigt bis Ende 2021 um mindestens 100%

SOL auf 600 Dollar, FTT auf 300 Dollar

„Crypto Godfather“ ist ein bekannter Krypto-Analyst auf Twitter. Mit einer Follower-Basis von 75.000 Followern besitzt er eine gewisse Anziehungskraft in diesem Bereich. Kürzlich teilte der pseudonyme Trader und Analyst seine Gedanken darüber mit, wo sich die wichtigsten Kryptowährungen zum Jahresende auf dem Markt befinden werden. Die Vorhersagen reichen von Top-Coins wie Bitcoin und Ethereum bis hin zu weniger bekannten Token wie FTT und RAY.

Bitcoin schätzt der Kryptoanalyst bis Ende des Jahres auf 80.000 Dollar, Ethereum hingegen schätzt er auf 10.000 Dollar. Das bedeutet ein Wachstum von mindestens 200% für den zweithöchsten Kryptowert. Cardano (ADA) wird von dem Analysten mit konservativen 4 $ bis zum Ende des Jahres bewertet. Der Binance-eigene Token BNB wird auf 1.200 $ geschätzt. Auch hier wird ein Anstieg von über 200% vorhergesagt.

Bei Doge rechnet Crypto Godfather bis Ende 2021 mit einem Anstieg von 100% auf einen Preis von 0,50 $. Das ist eher konservativ für einen Token, der so anfällig für erratische Bewegungen ist. Andere Vorhersagen sehen SOL bei 600 $, Ripples XRP bei 2,8 $, FTT bei 300 $, LINK bei 100 $, SRM bei 120 $ und RAY bei 50 $.

Dogecoin erholt sich vom Flash-Crash

Der Flash-Crash vom 7. September hat Dogecoin in Bedrängnis gebracht. Genauso schnell wie der Absturz erfolgte, kam es zu Aufwärtskorrekturen. Aber leider nicht in dem Ausmaß, wie der Absturz stattgefunden hatte. Dogecoin hatte sich zuvor um 0,30 $ bewegt. Der 18%ige Flash-Crash hatte Doge südlich von $0,2 gedrückt und in Gefahr gebracht, neue Tiefststände zu erreichen.

3c7892c97b82aa96368a6c8e6ca723a9 - Top-Analyst bullish auf Dogecoin – Prognose: DOGE steigt bis Ende 2021 um mindestens 100%

DOGE-Kurs ruht über $0,24 | Quelle: DOGEUSD auf TradingView.com

Der Doge-Kurs, der jetzt um 0,24 $ getradet wird, bereitet sich auf einen erneuten Test des Widerstands bei 0,25 $ vor. Er hat seinen Halt gefunden und sich über 0,23 $ konsolidiert. Der nächste Test wird den Altcoin höchstwahrscheinlich zu einer weiteren Rallye antreiben, die ihn näher an die $0,30-Marke heranführt.

Zuletzt aktualisiert am 12. September 2021

Eine Quelle: btc-echo.de

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"