Bitcoin

Warum sind Bitcoin-Spiele so beliebt?

Warum sind Bitcoin Spiele so beliebt - Warum sind Bitcoin-Spiele so beliebt?

Während die traditionellen Medien gerade erst begannen, der Kryptowährung ihre Aufmerksamkeit zu schenken, machten sich eine Reihe von Glücksspielportalen Gedanken darüber, wie sie am besten von ihr profitieren könnten. Viele der Online-Casinos, die einst den Aufbau eines Geschäfts rund um Bitcoin wagten (oder einfach ein paar Kryptowährungen als weitere Zahlungsmethode hinzufügten), sind auch heute noch erfolgreich tätig. Casitsu, das Online-Casino-Spiele für Kryptowährungen, ist eines der führenden Unternehmen in diesem Bereich.

Natürlich hat der Bitcoin-Kurs das Wachstum des Interesses an virtuellen Währungen stark beeinflusst. Aber selbst wenn wir von den BTC-Kurscharts abstrahieren, ist die Bereitschaft der Vertreter der Glücksspielindustrie, Bitcoin und andere Kryptowährungen zu akzeptieren, sehr einfach zu erklären.

Vorteile des Bitcoin-Casinospiels

Das beispiellose Interesse an Kryptowährungen und insbesondere an Bitcoin ist weitgehend auf die technischen Merkmale dieses innovativen Ökosystems zurückzuführen. Finanziell versierte Menschen haben einigen wichtigen Aspekten digitaler Währungen besondere Aufmerksamkeit gewidmet:

  1. Geschwindigkeit der Zahlungsabwicklung
  2. Casino Krypto Bonuses
  3. Billigkeit von Geldüberweisungen
  4. Möglichkeit, kleine Teile eines BTC zu übertragen
  5. Sichere und vertrauliche Transaktionen
  6. Relative Unabhängigkeit vom Staat

Jeder dieser Punkte ist beim Online-Glücksspiel von großer Bedeutung. Sobald die ersten Bitcoin-Spielautomaten-Casinos im Internet auftauchten, begannen auch andere, die unbestreitbaren Vorteile der Kryptowährung für Casinospiele zu erkennen.

Die technischen Merkmale der Transaktionsverarbeitung im Bitcoin-Netzwerk machen Geldtransfers sehr schnell. Die Überweisung von einem Konto auf ein anderes erfolgt sofort. Nun muss nur noch die endgültige Bestätigung der Transaktion durch die Miner abgewartet werden. Außer in Zeiten extremer Netzbelastung dauert dieser Vorgang etwa 10 Minuten.

Apropos Bergleute. Es ist auch viel billiger, Geld über Bitcoin zu überweisen. Die Höhe der „Miner“-Gebühr für jede Überweisung kann vom Nutzer selbst festgelegt werden. Vergleicht man diese Centbeträge mit den möglichen Kosten von Banken, Zahlungssystemen und allen möglichen Zwischenhändlern bei der Übertragung traditioneller Fiat-Währungen, scheint die Kryptowährung eine besonders rentable Lösung zu sein.

Für den durchschnittlichen Online-Casinobesucher könnte sich dies als doppelter Vorteil erweisen. Erstens kann er bei Einzahlungen und Abhebungen sparen. Zweitens werden die Glücksspielportale selbst weniger Gewinn durch Provisionen verlieren, so dass sie den Spielern mehr „leckere“ Boni anbieten können.

Der vielleicht offensichtlichste Vorteil von Bitcoin-Spielen ist die Privatsphäre der Spieler. Im Bitcoin-Netzwerk gibt es keine persönlichen Daten über den Besitzer der Kryptowährung. Sie werden nicht zusammen mit Brieftaschenadressen oder öffentlichen Schlüsseln verschickt. Viele Bitcoin-Casinos verlangen nicht einmal spezifische persönliche Informationen von den Nutzern – oder wenn sie es tun, dann nur, um die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten.
Nicht alle Nutzer möchten ihr Interesse an Casinospielen kundtun. Bitcoin macht Geldtransfers viel privater – und in einigen Fällen sogar völlig anonym.

Ein weiteres Merkmal von Bitcoins ist die Möglichkeit, mit sehr kleinen Geldbeträgen zu spielen. Eine herkömmliche Bitcoin-Einheit besteht aus hundert Millionen so genannter Satoshi, und in einigen Casinos kann man mit sehr kleinen Beträgen wetten. Auch dies ist bei Fiat-Geld fast nie der Fall.

Dies sollte für Spieler interessant sein, die nicht das Risiko eingehen, im großen Stil mit Bitcoin zu spielen. In diesem Fall hindert einen die Vorsicht nicht daran, sich über den Gewinn kleiner, aber dennoch schöner Summen zu freuen. Und bei Kryptowährungen weiß man nie, wie hoch der Wert dieses Betrags morgen sein wird.

In einigen Fällen helfen Kryptowährungen, die Beschränkungen des physischen Standorts zu umgehen. Der Staat hat keine Kontrolle darüber, wie ein Spieler über seine BTC verfügt. Dadurch kann Bitcoin von nahezu jedem Ort der Welt aus gespielt werden, sofern ein Internetzugang vorhanden ist.

Ein weiterer Vorteil liegt nicht so sehr in der Kryptowährung selbst, sondern vielmehr in den Casinos, die Bitcoin akzeptieren. Tatsache ist, dass man auf solchen Portalen häufig so genannte „nachweislich faire“ Spiele finden kann. Auf einigen Portalen haben Sie vielleicht schon die Worte „Provably Fair“ in den Abschnittsnamen gesehen.

Das bedeutet, dass jeder die Fairness des Ergebnisses eines bestimmten Spiels überprüfen kann. Mit eigenen Augen sehen zu können, wie das Ergebnis zustande gekommen ist, erhöht die Glaubwürdigkeit des Portals mehr als tausend Bewertungen.

Wissen Sie, was Casinospiele mit Bitcoins noch so besonders macht? Tolle Boni für die Nutzer!

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Rating: 5.00/5. From 1 vote.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"